Was es kostet, einen Container zu verschiffen nach Kolumbien:

Hier sind Beispiele für das Verschiffen eines 20-Fuß-FCL Containers per Seefracht nach Kolumbien:

Houston - Cartagena

Ab 567

NEW YORK - Cartagena

Ab 753

Long Beach - Cartagena

Ab 855

Barcelona - Cartagena

Ab 2,875

Valencia - Cartagena

Ab 2,875

Madrid - Cartagena

Ab 3,095

Frachtkosten von United States nach Kolumbien

long beach - buenaventura
DV20
260
DV40
2,230
40HC
2,230
los angeles - buenaventura
DV20
260
DV40
2,230
40HC
2,230
long beach - buenaventura
DV20
260
DV40
2,774
40HC
2,774
los angeles - buenaventura
DV20
260
DV40
3,060
40HC
3,060
los angeles - buenaventura
DV20
260
DV40
4,158
40HC
4,264

Frachtkosten von Spain nach Kolumbien

pamplona - cartagena
DV20
892
DV40
2,885
40HC
3,481
algeciras - buenaventura
DV20
1,022
DV40
1,902
40HC
1,898
algeciras - cartagena
DV20
1,022
DV40
1,908
40HC
1,926
pamplona - buenaventura
DV20
1,101
DV40
2,181
40HC
3,698
barcelona - buenaventura
DV20
1,378
DV40
2,078
40HC
2,078

Wie viel kostet es, einen Container von Kolumbien

Frachtkosten von Kolumbien nach United States

barranquilla - pt everglades
DV20
1,009
DV40
1,138
40HC
1,138
barranquilla - pt everglades
DV20
1,224
DV40
2,227
40HC
2,297
barranquilla - miami
DV20
1,288
DV40
1,417
40HC
1,417
barranquilla - miami
DV20
1,503
DV40
2,439
40HC
2,577
buenaventura - newark
DV20
1,619
DV40
1,809
40HC
1,809

Frachtkosten von Kolumbien nach Spain

cartagena - barcelona
DV20
935
DV40
1,809
40HC
1,809
cartagena - valencia
DV20
936
DV40
1,809
40HC
1,793
buenaventura - valencia
DV20
1,018
DV40
1,337
40HC
1,305
buenaventura - madrid
DV20
1,018
DV40
1,337
40HC
1,547
cartagena - barcelona
DV20
1,024
DV40
1,566
40HC
1,531

Frachtkosten von Kolumbien nach Dominican Republic

cartagena - caucedo
DV20
477
DV40
1,038
40HC
1,064
cartagena - rio haina
DV20
830
DV40
1,635
40HC
1,676
cartagena - caucedo
DV20
957
DV40
1,054
40HC
1,359
cartagena - caucedo
DV20
957
DV40
1,438
40HC
1,805
barranquilla - caucedo
DV20
981
DV40
1,080
40HC
1,207

Container nach verschiedenen Häfen in Kolumbien verschiffen

Wenn Sie beabsichtigen, einen Container als FCL-Fracht (Full Container Load) oder LCL-Fracht (Less than a Container Load) per Seefracht nach Kolumbien zu verschiffen, bietet Ihnen iContainers die besten Preise für den Seefrachtverkehr.

Geschätzte Transitzeit zum Verschiffen eines Containers nach Kolumbien

Kontinent der HerkunftHerkunftslandHerkunft der sendungZielort der sendungTransitzeit (Tage)20DV FCL
AmericaUnited StatesEl PasoCartagena332,550€
AmericaUnited StatesKansas City, KsCartagena332,150€
AmericaUnited StatesKansas City, MoCartagena332,150€
AmericaUnited StatesCharlestonCartagena41,563€
AmericaUnited StatesCharlotteCartagena41,385€
AmericaUnited StatesPortlandCartagena42,290€

Die längste Transitzeit nach Kolumbien

Die längste Transitzeit zur Verschiffung eines Containers nach Kolumbien wird benötigt auf der Route El Paso - Cartagena, mit durchschnittlich 33 Tagen. Die nachfolgend längsten Routen sind Kansas City, Ks - Cartagena, mit durchschnittlich 33 Tagen und Kansas City, Mo - Cartagena mit durchschnittlich 33 Tagen.

Die kürzeste Transitzeit nach Kolumbien

Die kürzeste Transitzeit zur Verschiffung eines Containers nach Kolumbien wird benötigt auf der Route Charleston - Cartagena, mit durchschnittlich 4 Tagen. Die nachfolgend kürzesten Routen sind Charlotte - Cartagena, mit durchschnittlich 4 Tagen und Portland - Cartagena mit durchschnittlich 4 Tagen.

Die 5 Top-Routen zur Verschiffung von Containern nach Kolumbien

Bei iContainers können Sie 169 Routen zur Verschiffung von Containern nach Kolumbien finden. Hier finden Sie die 5 populärsten Routen

HerkunftBestimmung
BarcelonaCartagena
Houston, TxCartagena
MiamiCartagena
New YorkCartagena
ValenciaCartagena

Shipping to/from LATAM in 2021

Discover how to import or export from/to LATAM and avoid delays on your cargo. Includes Incoterms and documents.

Shipping to/from LATAM eBook
Klaus Lydsal

"Customs duties play an important role in your international shipment. How they're determined and calculated varies from country to country"

Klaus Lydsal, vice president of operations at iContainers