Container von verschiedenen Häfen nach Kaapstad verschiffen

Wenn Sie beabsichtigen, einen Container als FCL-Fracht (Full Container Load) oder LCL-Fracht (Less than a Container Load) per Seefracht nach Kaapstad zu verschiffen, bietet Ihnen iContainers die besten Preise für den Seefrachtverkehr.

Was es kostet, einen Container zu verschiffen nach Kaapstad:

Hier sind Beispiele für das Verschiffen eines 20-Fuß-FCL Containers per Seefracht nach Kaapstad:

Algeciras - Cape Town

Ab 708

Bilbao - Cape Town

Ab 757

Barcelona - Cape Town

Ab 840

Los Angeles - Cape Town

Ab 1,427

Miami - Cape Town

Ab 1,445

NEW YORK - Cape Town

Ab 1,479

Geschätzte Transitzeit zum Verschiffen eines Containers nach Kaapstad

Kontinent der HerkunftHerkunftslandHerkunft der sendungZielort der sendungTransitzeit (Tage)20DV FCL
EuropeSpainAlgecirasCape Town22713€
EuropeSpainVigoCape Town22750€
EuropeSpainMadridCape Town21750€
EuropeSpainBilbaoCape Town19964€
EuropeSpainAlgecirasCape Town13764€
EuropeSpainLas PalmasCape Town11875€

Die längste Transitzeit nach Kaapstad

Die längste Transitzeit zur Verschiffung eines Containers nach Kaapstad wird benötigt auf der Route Algeciras - Cape Town, mit durchschnittlich 22 Tagen. Die nachfolgend längsten Routen sind Vigo - Cape Town, mit durchschnittlich 22 Tagen und Madrid - Cape Town mit durchschnittlich 21 Tagen.

Die kürzeste Transitzeit nach Kaapstad

Die kürzeste Transitzeit zur Verschiffung eines Containers nach Kaapstad wird benötigt auf der Route Las Palmas - Cape Town, mit durchschnittlich 11 Tagen. Die nachfolgend kürzesten Routen sind Algeciras - Cape Town, mit durchschnittlich 13 Tagen und Bilbao - Cape Town mit durchschnittlich 19 Tagen.

Die 5 Top-Routen zur Verschiffung von Containern nach Kaapstad

Bei iContainers können Sie 180 Routen zur Verschiffung von Containern nach Kaapstad finden. Hier finden Sie die 5 populärsten Routen

HerkunftBestimmung
AlgecirasCape Town
Los AngelesCape Town
MiamiCape Town
New YorkCape Town
ValenciaCape Town

Peak Season 2020

Dive into the factors affecting this year’s peak season and their impact, as well as the advice and tips needed to begin planning your shipment.

Peak Season 2020 eBook
Klaus Lydsal

"Shippers should plan as far in advance as possible. With COVID, Brexit and the elections in USA, this season will be more unpredictable than the previous one."

Klaus Lydsal, vice president of operations at iContainers